Mit dem individual Filter kann mittels der SQL Where Klausel gefiltert werden. Dabei ist das Schlüsselwort Where nicht einzugeben.
Mit dem Button „Filter“ wird der Filter ausgeführt.
Der Button „Save“ speichert den eingegebenen Filter für eine spätere Verwendung.
Die Buttons „CNR“, „Titel“, „Content“ und „Creationdate“ fügen Beispielfilter in das Textfeld ein.

Filterbeispiele:
Kommentieren

Navigationslinks ├╝berspringen

 SpaghettiCMS.org